content

Sie haben noch Fragen?

boerni50 Andreas Bärnreuther
Webdesign
fragensienach

Referenzen

boristo-startseite

Systemauswahl Drucken

Content Management Systeme werden in einer Vielzahl angeboten. Vom Weblog bis zum Online Shop - die Palette der Möglichkeiten ist breit. Daher gilt es, besonders bei der Auwahl der zukünftigen Online-Plattform genau hinzusehen, damit Ihre Wahl nicht zum Bremsklotz wird.

 

Wir legen daher sehr großen Wert auf die Auswahl des passenden Systems.

Generell kann man die Welt der CMS Systeme einerseits in Open Source und kommerzielle Lösungen unterteilen, andererseits aber auch in ihrer Funktion der Inhaltsaufbereitung, so zum Beispiel Portal, Weblog, Community, Online-Shop oder Firmenpräsenz.

 

Um gemeinsam mit Ihnen ein geeignetes System zu finden, klären wir vorab Ihre Bedürfnisse und Anforderungen und entwickeln Ihnen daraufhin ein Implementationskonzept, das Ihre Inhalte integriert und logisch gruppiert bzw. kategorisiert.

Open Source CMS

Open Source Systeme bieten eine professionelle Basis zur Realisierung größerer Online-Plattformen. Sie sind meist modular erweiterbar und bieten zudem zahlreiche Erweiterungsoptionen, die bei kommerziellen Anbietern häufig fehlen. 01Null hat sich auf die Anwendung unterschiedlicher Systeme spezialisiert.

Joomla! Open Source

Joomla! ist ein sehr umfangreiches, modular erweiterbares Content-Management System. Es zeichnet sich durch einfache Benutzerverwaltung, verschiedene Autorenrechte und eine flexible Inhaltsstrukturierung aus. Außerdem können Komponenten, wie zum Beispiel Foren, Bildergalerien oder E-Commerce-Lösungen problemlos integriert werden.

 

joomla-symbol

Weitere Informationen:

http://www.joomla.com - Joomla Webseite

Demo-Umgebung (Opensourcecms):

Backend-Link - User: Admin ; Passwort: Demo

Frontend-Link - Link zur Webseite

Typo Light

Insbesondere für kleine Webseiten ein einfaches, dennoch umfangreiches Content Management System, welches keine Wünsche offen lässt. Typo Light besticht durch eine einfache Abbildung Ihrer Struktur innerhalb des CMS.

 

typolight50

Weitere Informationen:

http://www.typolight.org - TypoLight Webseite

Demo-Umgebung (Opensourcecms):

Backend-Link - User: k.jones ; Passwort: kevinjones

Frontend-Link - Link zur Webseite

Typo3

Typo3 ist der Dinosaurier unter den Content Management Systemen. Es gibt kaum Anforderungen, die sich nicht innerhalb des CMS abbilden lassen. Sei es, dass Sie Ihre Seite für mehrere Sprachen oder zum Beispiel für mehrere Standorte verwalten wollen, mit Typo3 ist das kein Problem.

 

typo3_logo

Weitere Informationen:

http://typo3.org - Typo3 Webseite

Demo-Umgebung (Opensourcecms):

Backend-Link - User: admin ; Passwort: demo

Frontend-Link - Link zur Webseite

Wordpress

Wordpress ist der Klassiker unter den Weblogs. Mit diesem Open Source Blog können Sie Ihr eigenes Web-Tagebuch erstellen.

 

wordpress50

Weitere Informationen:

http://wordpress.org -Webseite von Wordpress

Demo-Umgebung (Opensourcecms):

Backend-Link - User: Admin ; Passwort: Demo

Frontend-Link - Link zur Webseite